Fahrzeuge N

  • N Schienentrabi, gelb, mit 2achsigem Anhänger, Bausatz

    N Schienentrabi, gelb, mit 2achsigem Anhänger, Bausatz Diese Fahrzeuge wurden Ende der 1950er als Dienstfahrzeug für Oberbaukontrolleure und Bahnmeistereien entwickelt. Die Herstellung begann um 1950 im Forschungs- und Entwicklungswerk der DR in Blankenburg (Harz). Das Weichenwerk Kirchmöser führte diese später fort. Die Karosserie besteht aus Aluminium. Als Antrieb verwendete man Motor, Getriebe und Achsen des zur gleichen Zeit gebauten Trabant P50. Sie boten 3 Personen Platz. Später wurden hydraulische Wendevorrichtungen nachgerüstet. Hersteller: Kres

    19,90 €*

    lieferbar (Bestand nicht tagesaktuell!)

    Kres-Modell

    Für später merken

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Auswahlkriterien entsprechen.

* Alle Preise inkl. USt. zzgl. Versand

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Auswahlkriterien entsprechen.

* Alle Preise inkl. USt. zzgl. Versand

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.